Nähere Umgebung:

Die Theme "Heißer Brocken" ist von unserer Ferienwohnung in 5 Gehminuten, Europas größter Kräuterpark, das Kurgastzentrum "Altenauer Hof", der bekannte Wanderweg "Harzer Hexenstieg", die Langlaufloipe, der Skihang, die Rodelbahn, die Skischule mit Ski- u. Rodelverleih, der Startpunkt für die neue kostenlose Sportart DISK-Golf, die Einstiege in das Nordic Walking - u. Mountainbikenetz, die Geschäfte in Altenau und die Altenauer Brauerei mit Verkaufsshop sind in 10 - 15 Minuten zu erreichen.  

150 Schritte entfernt befinden sich in der Stettiner Str. 35 unsere beiden Vier-Sterne-Ferienwohnungen "Bergblick" und "Roseneck". Von unserem Garten, den Sie mit benutzen können, haben Sie einen herrlichen Panoramablick auf die umliegenden Berge und den Ortskern von Altenau.

In etwa 1500 m Entfernung von unseren Ferienwohnungen beginnt der Nationalpark Harz am Dammgraben. Dort ist auch gleich ein Einstieg in einen 700 m langen Waldlehrpfad mit Erläuterungen und Führungen. Der Dammgraben ist ein Teil des Weltkulturerbes "Oberharzer Wasserregal".

--------------------

Die ehemals freie Bergstadt Altenau mit Ortsteil Torfhaus (812 m hoch gelegen und ca. 9 Km von uns entfernt) hat sich zu einem beliebten und attraktiven heilklimatischen Kurort sowie Urlaubs- u. Wintersportort entwickelt. Von Torfhaus führt ein Wanderweg zum Brocken (7,5 Km) . Es gibt noch einen kürzeren Weg mit 6,5 Km Länge. Gern zeigen wir Ihnen, wo dieser Weg beginnt.  

Es gibt ein reichhaltiges Angebot an Veranstaltungen. Hierzu gehören Heimatabende, Blasmusik, Walpurgisfeier am 30.04., das Pfingstreffen am Polsterberg, das Licherfest im August am idyllischen Okerteich, die Hubertus-Woche im September, Tag der offenen Tür und Oktoberfest bei der Feuerwehr, der Weihnachts- u. Wintermarkt. Ebenso finden im Kurgastzentrum eine Reihe von Veranstaltungen statt. Alle 5 Jahre findet das Altenauer Heimatfest mit einem spektakulären Umzug und vielen Veranstaltungen statt, das nächste im September 2020.

Ein besonderes Highlight in Altenau ist der größte Kräuterpark Europas mit Verkauf von Kräutern aus der ganzen Welt.

Der Ortsteil Torfhaus liegt mitten im Nationalpark. Von hier eröffnet sich ein schöner Blick zum 1142 m hoch gelegenen Brocken. Es lohnt sich auch allemal ein Besuch des Nationalparkhauses. Für Alpin-Skiläufer stehen zwei Skihänge mit Schleppliften zur Verfügung, für Rodler eine Bahn am Nationalparkmonument mit Rodellift. Von Torfhaus aus führen für Langläufer auch mehrere Loipen in das Brockengebiet und zum Bruchberg.    

Es besteht ein gepflegtes und sehr gut beschildertes Wanderwegenetz. Der hiesige Harzklub-Zweigverein führt regelmäig geführte Wanderungen durch.

Auch an der Okertalsperre (ca. 6 Km entfernt) besteht ein interessantes Freizeitangebot.